Nanoil Arganöl

Nanoil Arganöl zur Haarpflege

Haartyp: jeder Haartyp

Problem: Haarausfall, Glanzverlust, schlechter allgemeiner Zustand der Haare und der Kopfhaut

Lösung: Nanoil Arganöl 

Ein 100 % organisches, reines, naturbelassenes, kaltgepresstes Arganöl ohne Silikone, das mit dem Ecocert-Siegel zertifiziert wurde? Ein solches Arganöl wird durch die Kosmetikmarke Nanoil angeboten. Es garantiert nicht nur eine geniale Haarpflege, sondern pflegt ebenfalls die Haut (Körper, Gesicht, Nägel). Das Arganöl Nanoil ist ein Heilmittel gegen dünne, feine oder sensible Haare, die empfindlich gegen extreme Temperaturen, Jahreszeitenwechsel oder neue Kosmetik sind, oft aufplustern, spalten und ausfallen. Mit diesem Öl pflegen Sie ebenfalls normale Haare – binnen 15 Minuten intensivieren Sie ihren Glanz und verschönern ihr Aussehen. Das Arganöl glättet die Haare, regeneriert sie, verstärkt die Haarzwiebeln (beim Auftragen aufs Gesicht), bremst den Haarausfall und fördert das Haarwachstum.

Welche Effekte noch sichert das Arganöl Nanoil? Es wird empfohlen, das Arganöl Nanoil im Urlaub in der Reichweite zu haben und es im Sommer zu verwenden: es schützt vor der Sonne und der Hitze. Es hilft ebenfalls bei der Regeneration der strapazierten Haare: das Arganöl verstärkt, regeneriert und unterstützt den Wiederaufbau. Es ist möglich, die Haare schnell zu verschönern: das Produkt verleiht den Haaren mehr Geschmeidigkeit, Weichheit und Glanz. Das Arganöl Nanoil sorgt außerdem für die Jugend: es neutralisiert freie Radikale und hemmt Alterungsprozesse. Es verbessert die Haarfeuchtigkeit, liefert Nährstoffe, kräftigt Haarzwiebeln und bremst den übermäßigen Haarausfall. Es unterstützt die Regeneration und garantiert einen guten Hitzeschutz den Haaren, die oft geföhnt werden. Das Arganöl Nanoil erleichtert das Haarstyling und glättet die sogar stark verwirrten Haare.

Wie sollte das Arganöl Nanoil verwendet werden? Das kosmetische Arganöl Nanoil kann beliebig verwendet werden. Es ist möglich, die Kur daran anzupassen, wie stark die Haare geschädigt sind. Das Produkt kann natürlich nicht nur auf Haare, sondern auf den ganzen Körper und das Gesicht aufgetragen werden. Das Arganöl Nanoil stellt die meisten populären Kosmetikprodukte in den Schatten – es ersetzt Haarconditioner, Haarseren und Haarmasken erfolgreich.

Das ist ein perfektes Öl für alle. Es kann auf trockene oder nasse Haare, am Abend, vor oder nach der Haarwäsche verwendet werden – und das sind nur ausgewählte Anwendungsmöglichkeiten.

Vergessen Sie nicht, dass das Arganöl Nanoil entweder separat oder zusammen mit anderen Inhaltsstoffen eines DIY Kosmetikprodukts verwendet werden. Es ist beispielsweise eine gute Basis für Regenerationsmaske für Haare oder fürs Gesicht, Massagelotion oder Anti-Cellulite-Booster für den Körper.

Was enthält das Arganöl Nanoil? Im Inhalt des Arganöls sind ungesättigte Fettsäuren wahre Stars – sie kommen hier in perfekten Mengenverhältnissen vor. Das Arganöl enthält ideal bilanzierte Fettsäuren Omega-3 und Omega-6, sowie eine große Menge der wertvollen Ölsäure. Das hat einen großen Einfluss auf das Funktionieren der Zellen: auf Regeneration, Lieferung der Nährstoffe, Zustand und Aussehen. Direkt nach den Fettsäuren ist Vitamin E (Tocopherol) sehr wichtig im Rahmen der Hautpflege. In einer so hohen Konzentration kommt es lediglich im Arganöl vor. Es ist darüber hinaus zu betonen, dass es in diesem Fall besser als Olivenöl ist. Vitamin E, also das sog. Lebensvitamin, ist besonders wichtig für geschwächte, reife und colorierte Haare, weil es vor Schäden schützt, regeneriert, pflegt und für eine schöne Farbe sorgt.

Das reine, kaltgepresste Arganöl bewahrt seine wertvollen Inhaltsstoffe, deswegen ist das Arganöl Nanoil reich an Pflanzensterolen (Phytosterolen). Sie sind natürliche Bestandteile der Zellmembran und unterstützen die Kollagen- und Elastin-Synthese. Darüber hinaus enthält das Öl Flavonoide, die starke Antioxidantien sind, der vorzeitigen Alterung vorbeugen und einen positiven Einfluss auf das Aussehen der Haut und des Haars haben. Es lässt sich hier ebenfalls Squalen finden – ein Element der schonenden Lipidschicht der Haut, das die Zellen stimuliert und als ein genialer Haarconditioner wirkt. Beta-Carotin im Arganöl Nanoil ist dagegen ein starkes Antioxidans, das die Immunologie der Haut unterstützt. Das Arganöl enthält darüber hinaus Butyrospermol, also eine Zutat, die die Haut vor der Sonne schützt.

Squalen, Lutein und viele Polyphenole, die freie Radikale bewältigen, sind weitere Inhaltsstoffe des Arganöls Nanoil. Sie haben einen großen Einfluss auf Wachstum, Zustand und Farbe der Haare.

Wichtige Informationen: Das Arganöl Nanoil ist eines der populärsten Kosmetiköle, das gute Bewertungen sammelt. Die guten Noten sind damit verbunden, dass das Arganöl nicht nur ein Haarpflegeprodukt, sondern auch ein Produkt für den Körper und das Gesicht ist. Es hilft ebenfalls den geschädigten Nägeln.

Interessante Tatsachen: Das Arganöl enthält ungefähr 100 Wirkstoffe, die die Pflege und die Regeneration des Körpers und der Haare unterstützen.

FÜR:

  • Universalität, Vielseitigkeit
  • Ecocert-Siegel
  • organisches, kaltgepresstes, nicht raffiniertes Öl
  • geniales Verhältnis des Preises zur Qualität des Produkts
  • größeres Fassungsvermögen (50 ml) als in traditionellen Ölen (30 ml)
  • intensiv regenerierende und nährende Eigenschaften
  • Feuchtigkeitsspende und Schutz des Haars und der Haut
  • Verschönerung der Haare binnen 15 Minuten

GEGEN:

  • Glasflasche kann zerbrechen
  • nicht zugänglich in stationären Geschäften